All-Star Team der Handball-WM

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Weltmeisterschaft
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die International Handball Federation (IHF) hat das All-Star Team der Weltmeisterschaft 2019 bekannt gegeben. Während mit dem spanischen Rechtsaußen Ferran Sole Sala ein Akteur vertreten ist, der mit seinem Team das Halbfinale verpasste, dominieren die Finalteilnehmer:

Aus der norwegischen Mannschaft wurden Magnus Jöndal, Bjarte Myrhol und Sander Sagosen nominiert, vom Weltmeister Dänemark Niklas Landin, Rasmus Lauge und der als wertvollster Spieler ausgezeichnete Mikkel Hansen. Für deutsche Beteiligung sorgt einzig Fabian Wiede, der als bester auf RR vom Weltverband nominiert wurde.


All-Star Team der Handball-WM 2019

Niklas Landin (Tor, DEN)
Magnus Jöndal (Linksaußen, NOR)
Sander Sagosen (Linker Rückraum, NOR)
Rasmus Lauge (Rückraum Mitte, DEN)
Fabian Wiede (Rückraum Rechts, GER)
Ferran Sole Sala (Rechtsaußen, ESP)
Bjarte Myrhol (Kreis, NOR)

 MVP: Mikkel Hansen (DEN) (s. Foto)

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Pokal

25.04.2019 20:00
EHF Champions League, Viertelfinale
  
HC Vardar - MOL Pick Szeged 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 25.04.2019 19:55:08
Legende: ungespielt laufend gespielt