Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Foto: Ulrike Streicher

Vorweg sei erwähnt, daß der Autor gebürtiger Mecklenburger, langjähriger Berliner und seit 29 Jahren in Niedersachsen ansässig ist. Trotzdem soll hier ein Loblied auf das Rheinland und den Handballtempel in Köln gesungen werden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Sascha Klahn/DHB

Nach der Verletzung von Martin Strobel steht fest, wer für den Spielmacher in den Kader rückt: Tim Suton vom TBV Lemgo-Lippe reist nach Köln. "Er wird morgen gegen Spanien einsatzfähig sein", bestätigte Bundestrainer Christian Prokop am Dienstag. Der 22-Jährige absolvierte die WM-Vorbereitung mit dem Team und wurde erst kurz vor Turnierbeginn gestrichen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Sascha Klahn/DHB

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft muss die weiteren Spiele der WM 2019 ohne Martin Strobel bestreiten. Der 32-jährige Spielmacher des HBW Balingen-Weilstetten verletzte sich im dramatischen Hauptrundenspiel gegen Kroatien (21:22) bereits nach wenigen Minuten schwer am linken Knie.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

27.03.2019 20:30
EHF Cup, 6. Spieltag
  
TSV Hannover-Burgdorf - RK Nexe 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 25.03.2019 21:09:33
Legende: ungespielt laufend gespielt