Top Stories

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das war ein richtig hartes Stück Arbeit: Der THW Kiel hat am Donnerstagabend beim heimstarken TVB 1898 Stuttgart mit 30:27 (16:16) gewonnen und damit zwei wichtige Auswärtspunkte in der DKB Handball-Bundesliga geholt.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

FRISCH AUF! erwischte einen bärenstarken Start ins Spiel bei den Füchsen Berlin. In den ersten Angriffsaktionen war Druck und Konsequenz und so war schnell eine 1:4-Führung durch Treffer von Ivan Sliskovic und Nemanja Zelenovic erarbeitet.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im Rahmen der Pressekonferenz zum 5. Tag der Youngster in der FLENS-ARENA gaben Flensburg Akademie Geschäftsführer Lewe T. Volquardsen gemeinsam mit SG Nachwuchstorwart Johannes Jepsen den Wechsel zur kommenden Spielzeit zum TuS N-Lübbecke bekannt.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Um Mitternacht wird es historisch: Dann beginnt der 22. März – und dann ist die SG Flensburg-Handewitt exakt ein Jahr in der DKB Handball-Bundes-liga ungeschlagen. Am Abend schlug sie die SG BBM Bietigheim mit 31:22 (15:7) und verbesserte ihre Bilanz auf 48:0 Punkte.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Handball-Bundesligist TVB Stuttgart und der Rückraumspieler Lukas von Deschwanden gehen ab Sommer getrennte Wege. Aufgrund einer Klausel im Vertrag haben der 29-jährige Spielmacher und der TVB gemeinsam entschieden, den bis 2020 laufenden Vertrag zum 30. Juni 2019 aufzulösen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Für die Mannschaft von FRISCH AUF! Göppingen steht am Donnerstag dieser Woche das Auswärtsspiel bei den Füchsen Berlin auf dem Programm. Das Spiel in der Berliner Max-Schmeling-Halle wird am 21. März 2019 um 19.00 Uhr angeworfen und von den Unparteiischen Christian und Fabian vom Dorff geleitet.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Es war am 22. März 2018: Die SG Flensburg-Handewitt verlor beim SC Magdeburg. Seitdem hat sie jedes Spiel in der DKB Handball-Bundesliga gewonnen. Wenn sie am Donnerstag um 19 Uhr auch gegen die SG BBM Bietigheim besteht, jährt sich die letzte Niederlage.

Foto: Uwe Serreck

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Morgen um 19:00 Uhr treffen die Füchse Berlin im heimischen Fuchsbau auf Frisch Auf! Göppingen. Gegen die Schwaben haben die Berliner aus der Hinrunde noch eine Rechnung offen, die heute beglichen werden soll.

Foto: TSV Hannover-Burgdorf

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die TSV Hannover-Burgdorf hat ein weiteres Nachwuchstalent, was der vereinseigenen Reckenschmiede entstammt, binden können.

Foto: Verein

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TuS N-Lübbecke hat den deutschen U19-Nationaltorwart Johannes Jepsen für die kommenden 2 Jahre, bis 30. Juni 2021, unter Vertrag genommen. Jepsen kommt aus der Akademie der SG Flensburg-Handewitt, bei der er sämtliche Nachwuchsmannschaften durchlief, nach Lübbecke.

Foto: Heinz Zaunbrecher

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Hinspiel in der 2. Handball-Bundesliga war torreich und umkämpft: TUSEM Essen siegte Anfang Oktober mit 35:34 im TSV Bayer Sportcenter. An diesem Freitag, 22. März, steigt das Rückspiel in der ähnlich gebauten Halle "Am Hallo" in Essen an der Ernestinenstraße 57.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Enttäuschte Gesichter und hängende Köpfe gab es beim TV Großwallstadt nach der 22:26-Niederlage gegen den TV Hüttenberg. Dabei hatte sich die Mannschaft von Trainer Florian Bauer so viel vorgenommen, wollte das dritte richtungsweisende Spiel in Folge gewinnen, um sich etwas Luft im Abstiegskampf zu verschaffen.

(Foto: Bernhard Moschkon)

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach der ersten Niederlage seit dem vergangenen Oktober treffen die Gallier von der Alb am kommenden Samstagabend in der Balinger SparkassenArena auf den Dessau-Roßlauer HV.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nur drei Tage nach der Heim-Niederlage gegen den VfL Eintracht Hagen befindet sich der TV 05/07 Hüttenberg in der Vorbereitung auf das nächste wichtige Auswärtsspiel.

Foto: Verein

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HC Elbflorenz geht mit der Verpflichtung von Philip Jungemann den nächsten Schritt bei der Kaderplanung für die kommende Saison. Der 21-jährige Kreisläufer wechselt im Sommer vom Zweitligakonkurrenten Dessau-Roßlauer HV 06 elbaufwärts in die sächsische Landeshauptstadt.

Foto: Verein

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Lutz Heiny bleibt ein weiteres Jahr bei der HSG Nordhorn-Lingen. Seit Sommer 2015 gehört der 23-Jährige zum Kader der HSG Nordhorn-Lingen. Damit geht der 1.92 Meter große Heiny nächstes Jahr in seine bereits fünfte Saison für das Zwei-Städte-Team.

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit jetzt 19:33 Punkten steht der TV Großwallstadt derzeit auf dem 16. Tabellenplatz. Die Männer von Trainer Florian Bauer feierten am vergangenen Freitag bei den Rhein Vikings einen 28:24-Erfolg und holten sich damit den zweiten Sieg in Folge.

Foto: Verein

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

,,Seit langem”, so der sichtlich stolze Vereinsvorsitzende Detlef Spruth, ,,schafft nochmal ein Junge aus dem eigenen Nachwuchs den Sprung in die erste Mannschaft, das stimmt mich hoffnungsvoll.” Damit möchte er auch gleichzeitig die gute Jugendarbeit in den letzten Jahren motivieren und loben.

Ergebnisdienst Bundesliga

22.03.2019 19:30
2.Handball-Bundesliga, 27.Spieltag
  
VfL Lübeck-Schwartau - HSG Nordhorn-Lingen 0 : 0
  
TuSEM Essen - TSV Bayer Dormagen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 22.03.2019 01:02:14
Legende: ungespielt laufend gespielt