Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Die Vorzeichen vor dem Achtelfinale im DHB-Pokal (19.00 Uhr Swiss Life Hall) könnten aus Sicht der TSV Hannover-Burgdorf deutlich besser sein. Nicht nur, dass DIE RECKEN keine Vorbereitungszeit auf das Duell mit dem TBV Lemgo Lippe haben, die ohnehin angespannte Personalsituation hat sich durch den Ausfall von Pavel Atman im Spiel gegen den HC Erlangen weiter verschärft.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Schon zwei Tage nach dem Spiel in Berlin ist der TBV Lemgo Lippe am Dienstag-abend erneut gefordert und kämpft bei der TSV Hannover-Burgdorf um den Einzug ins Viertelfinale des DHB-Pokals. Anpfiff der Partie in der Swiss Life Hall in Hannover ist um 19 Uhr.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Ein viel schwereres Los hätten die Rhein-Neckar Löwen nicht ziehen können: Im Achtelfinale des DHB-Pokals 2018/19 muss der Titelverteidiger zum Bergischen HC. Der Aufsteiger ist – zusammen mit dem noch verlustpunktfreien Meister Flensburg – das Team der Stunde in der DKB Handball-Bundesliga.

Add a comment

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

21.11.2018 18:30
EHF Champions League, 09.Spieltag
  
Dinamo Bucuresti - Cocks 0 : 0
21.11.2018 19:00
EHF Champions League, 09.Spieltag
  
Rhein-Neckar Löwen I - Telekom Veszprém 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 21.11.2018 06:42:32
Legende: ungespielt laufend gespielt