Korschenbroich mit zweitem Sieg in Folge

Foto: TV Korschenbroich

Oberliga allgemein
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Durch einen 24:20-Erfolg gegen die HSG Siebengebirge klettert der TVK auf den 8. Platz der Tabelle. Zu Beginn war das Spiel wie erwartet sehr umkämpft.

Mithilfe vom sehr stark aufspielenden Sascha Wistuba (11/7 / siehe Foto), der für die ersten fünf TVK-Tore sorgte, ging es für die Hausherren aber schnell auf den richtigen Weg. Zur Halbzeit stand ein 13:10 auf der Anzeigetafel, allerdings wäre auch ein deutlicheres Ergebnis möglich gewesen, nachdem man in der 23.  Minute bereits mit 12:7 führte und es verpasste weiter nachzulegen.

In der zweiten Halbzeit zeigten die Gastgeber dann eine Reaktion und legten sofort durch Tim Christall (2) und Sascha Wistuba zwei Tore nach. Diese Führung blieb dann bis zum Schluss bestehen und somit erkämpften sich die Korschenbroicher einen wichtigen und verdienten Arbeitssieg.

Trainer Dirk Wolf zeigte sich zufrieden über den Sieg, sah im Spiel aber auch einige verbesserungswürdige Aspekte: „Wir haben verdient gewonnen. Leider haben wir verpasst das Ergebnis höher zu gestalten.“ Vor allem aber die „geschlossene Mannschaftsleistung“ und die „sehr gute Leistung von Felix Krüger mit wichtigen und guten Paraden“ hebte der TVK-Coach lobend hervor.

Bester Werfer und ebenfalls Garant für den Sieg war Sascha Wistuba mit 11 Toren. Durch den Sieg klettert der TVK vorläufig auf den 8. Platz in der Tabelle. In der kommenden Woche können die Korschenbroicher bei TuSEM Essen II eine Siegesserie aufbauen. TuSEM verlor beim TV Aldekerk mit 35:30 und holte somit die zweite Niederlage in Folge.

Tore TV Korschenbroich: Sascha Wistuba (11), Philip Schneider (4), Steffen Brinkhues (3), Tim Christall (2), Simon Foerster (2), Mats Wolf (1), Viktor Fuetterer (1)

Es fehlen Dir die Rechte Nachrichten zu senden.

Ergebnisdienst Oberliga

15.12.2018 17:00
Oberliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
MTV Braunschweig II - SF Söhre 0 : 0
15.12.2018 17:30
Oberliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
TSV Burgdorf 3 - Lehrter SV 0 : 0
15.12.2018 18:00
Oberliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
HSG Schaumburg Nord - VfL Hameln 0 : 0
15.12.2018 19:00
Verbandsliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
MTV Groß Lafferde - SG VfL Wittingen/Stöcken 0 : 0
15.12.2018 19:30
Oberliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
HSG Nienburg - TUS Vinnhorst 0 : 0
  
HSG Plesse-Hardenberg - TG Münden 0 : 0
15.12.2018 19:45
Verbandsliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
MTV Geismar - TV 1887 Stadtoldendorf 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 14.12.2018 13:09:31
Legende: ungespielt laufend gespielt