Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Wer selbst einmal Mannschaftssport getrieben hat oder treibt, mag es schon mal erlebt haben: Siebenmeter in der Schlusssekunde. Einer allein für alle – Hopp oder Top!? „Feile“ Jens Bechtloff (s. Foto) hat am frühen Sonntagabend in Dessau den Strafwurf für den TuS N-Lübbecke in die Maschen gesetzt!

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Stefan Michaelis

Der Handball Sport Verein Hamburg hat auch das zweite Spiel des Doppelspieltags an diesem Wochenende verloren. Mit 26:30 (15:15) unterlagen die Hamburger nach einer schwachen zweiten Halbzeit der HSG Nordhorn-Lingen. 4.229 Zuschauer sind Rekord für diese Zweitliga-Saison.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Heinz Zaunbrecher

Die nach dem krankheitsbedingten Ausfall von Lukas Stutzke erneut geschrumpfte Dormagener Mannschaft zeigte am Freitagabend gegen den Favoriten aus Balingen eine starke Leistung - doch wie schon am letzten Sonntag beim HSV Hamburg wurde der TSV nach der spielerischen Überlegenheit und der kämpferischen Einstellung nicht belohnt.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Rhein Vikings / Rene Haude

Einen Handballleckerbissen konnten die Zuschauer in der erst 2017 errichteten Dresdener Ballsportarena zwischen dem HC Elbflorenz und den Rhein Vikings nicht erwarten. Denn an diesem 13. Spieltag traf der Tabellen-Neunzehnte auf den Tabellen-Zwanzigste. Zwei Projektmannschaften, die mit großen Ambitionen in die Saison gestartet waren und bislang auf ganzer Linie enttäuschten.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

„Coburg war heute zu stark für uns“, räumte der Trainer des TV Großwallstadt, Florian Bauer, nach der 33:27 (18:13)-Niederlage seiner Mannschaft am Freitagabend beim HSC Coburg ein. Trotzdem war der Übungsleiter nicht völlig unzufrieden. Seine Sieben zog sich nämlich ganz gut aus der Affäre und hat ohnehin nicht lange Zeit, über das Spiel nachzudenken. Am Wochenende stehen gleich zwei Partien an.

Add a comment

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

17.11.2018 17:00
2.Handball-Bundesliga, 14.Spieltag
  
EHV Aue - TuS Ferndorf 0 : 0
17.11.2018 19:00
2.Handball-Bundesliga, 14.Spieltag
  
TUS N.-Lübbecke - HC Rhein Vikings 0 : 0
  
TV Emsdetten - Dessau-Roßlauer HV 0 : 0
17.11.2018 19:30
2.Handball-Bundesliga, 14.Spieltag
  
Wilhelmshavener HV - HBW Balingen/Weilst. I 0 : 0
  
HSC 2000 Coburg - HSV Hamburg 0 : 0
  
TV 05/07 Hüttenberg - HC Elbflorenz Dresden 0 : 0
17.11.2018 20:00
2.Handball-Bundesliga, 14.Spieltag
  
VfL Eintracht Hagen - TV Großwallstadt 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 16.11.2018 06:38:39
Legende: ungespielt laufend gespielt