Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Handball-Erstligist HSG Wetzlar setzt weiterhin auf Kontinuität auf der Kommandobrücke und kann seinen Sponsoren und Fans ein vorweihnachtliches Geschenk präsentieren. Die Mittelhessen haben heute auf einer Pressekonferenz in den Räumlichkeiten der Kanzlei Unützer-Wagner-Werding in Wetzlar mitgeteilt, dass die zum Saisonende auslaufenden Verträge von Trainer Kai Wandschneider und Co- und Torwarttrainer Jasmin Camdzic verlängert wurden.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Fünfmal hatte er in Halbzeit eins zugeschlagen, kurz darauf war das Spiel für ihn zu Ende. Mit dem 28:23-Auswärtssieg am Donnerstag beim VfL Gummersbach brachte Handball-Bundesligist MT Melsungen nicht nur zwei Punkte, sondern auch zwei angeschlagene Spieler mit nach Hause:

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Ingrid Anderson-Jensen)

Zwei Partien stehen für die Bergischen Löwen in diesem Jahr noch auf dem Programm. Am Sonntag sind die Löwen um 16 Uhr zu Gast beim TBV Lemgo Lippe, am zweiten Weihnachtstag empfangen sie die TSV Hannover-Burgdorf in der Unihalle.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Es war das erwartete Kampfspiel zwischen den Eulen aus Ludwigshafen und dem HC Erlangen. 11 Zeitstrafen, vier gelbe und eine rote Karte – diese Statistik beschreibt das Spiel der BLACK NIGHT sehr zutreffend. Vor 6087 Zuschauern, die alle dem Motto getreu in der Farbe schwarz gekleidet waren, erkämpften sich die Franken den fünften Sieg in Folge in der Handball-Bundesliga.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Erfolgreicher Jahresabschluss vor den eigenen Fans: Das letzte Heimspiel in 2018 haben die Rhein-Neckar Löwen am Donnerstagabend 34:29 (17:14) gewonnen. Gegner TVB Stuttgart schlug sich lange sehr, sehr gut und bescherte den 8414 Zuschauern in der SAP Arena ein attraktives badisch-schwäbisches Derby, in dem es körperlich ordentlich zur Sache ging.

Add a comment

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

07.02.2019 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 20.Spieltag
  
TSV Hannover-Burgdorf - TVB 1898 Stuttgart 0 : 0
  
VfL Gummersbach - Die Eulen Ludwigshafen 0 : 0
  
FA Göppingen - THW Kiel 0 : 0
  
TBV Lemgo Lippe - Füchse Berlin 0 : 0
  
HSG Wetzlar - SG Flensburg-Handewitt 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 16.01.2019 17:10:43
Legende: ungespielt laufend gespielt